DE   |   EN

Techno-Composites Domine GmbH
Dieselstraße 34
49716 Meppen

Deckel einer Salznebeltestanlage

Der ursprüngliche Plexiglasdeckel dieser Salznebeltestanlage sollte gegen einen neuen, deutlich stabileren Deckel getauscht werden.
Dieser wurde von TC auf Basis von GFK-Profilen und GFK-Plattenmaterial konstruiert und gefertigt.

Deckel geöffnet

Eine stabile und relativ leichte Konstruktion aus Standard-GFK-Profilen und GFK-Plattenmaterial.

Deckel geschlossen

Detail der tragenden Konstruktion

Sieht man sich den Querschnitt an, erkennt man eine Fachwerkkonstruktion.

Anbindung an den Stellantrieb

Eine besondere Herausforderung war die Anbindung des Deckels an den vorhandenen Stellantrieb, um die Lasten sauber zu übertragen.

Details der Verbindungen

Hier kann man erkennen, wie hochwertig und langlebig die Verbindungen ausgeführt sind. Eckverbindungen erfolgen über GFK-Kerne, die nicht sichtbar in die GFK-Hohlprofile eingeklebt sind.

Detail der Tauchdichtung

Das GFK-Winkelprofil taucht in die wassergefüllte Rinne des Beckens ein. Somit entsteht ein dichter Abschluss des Systems.

Maßgeschneiderte Lösungen

Unser erfahrenes Montageteam übernimmt neben der Sie benötigen eine maßgeschneiderte Lösung? Dann sind Sie bei uns richtig. Egal, ob Spezialkonstruktion für den Chemiebereich oder Serienlösung. Lassen Sie uns die Aufgabe gemeinsam durchdenken.

Prüffähige Statik

Viele Statiken unserer Konstruktionen liegen uns bereits vor. Falls Sie eine spezielle Anforderung haben, liefern wir Ihnen zusätzlich gerne eine Statik Ihrer Konstruktion, die von einem unabhängigen Statikbüro berechnet wird.

Lieferung und Montage vor Ort

Unser erfahrenes Montageteam übernimmt neben der Lieferung auf Wunsch auch die Montage vor Ort.

Sie haben ähnliche Herausforderungen?

Sprechen wir über mögliche Lösungen.

Header.jpg

Einhausung mit fünf Türen

weiterlesen

Header.jpg

Deckel einer Salznebeltestanlage

weiterlesen